Ausländer in Deutschland

BERLIN – PROJEKT   Während unseres Aufenthalts in Berlin (September) konnten wir uns davon überzeugen, dass Berlin eine multikulturelle Stadt ist, die doch trotz aller dieser Unterschiedlichkeiten homogen bleibt. Keiner von den Schülern fühlte sich da fremd, obwohl die meisten zum ersten Mal in Deutschland waren. Das Thema unseres Treffens heute lautete „Deutschland – eine multikulturelle Gesellschaft„. Der Einstieg in das Thema waren 2 Grafiken bei statista.de, die die Anzahl der Ausländer nach Herkunftsland wie auch Ausländerzahl pro Bundesland präsentieren. Die Grafiken stellen die Ergebnisse der Umfragen, die 2011 durchgeführt wurden, dar.  Bei der Anzahl der Ausländer nach Herkunftsland rangiert die Türkei auf dem 1. Platz. Weiter  folgen Italien (2. Platz)  und Polen (3. Platz).

Die meisten von den Ausländern leben in Nordrhein-Westfallen (Nr. 1.), Baden-Württemberg (Nr. 2) und Bayern (Nr. 3).  Da haben wir uns gleich Gedanken darüber gemacht, warum eben diese Bundesländer so beliebt unter den Ausländern sind.

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/1221/umfrage/anzahl-der-auslaender-in-deutschland-nach-herkunftsland/

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/71210/umfrage/auslaender-pro-bundesland

der Berlin-Test http://www.hueber.de/seite/lernen_b1_l7_spiel_tana_test&menu=17084

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s