Weihnachtsgeschichten kostenlos anhören beim Vorleser.net

© RainerSturm / pixelio.de

Beim Vorleser.net  http://www.vorleser.net kann man sich viele kostenlose Hörbücher mit Weihnachtsgeschichten,  die man abspielen oder  herunterladen kann, anhören. Man muss nur bei der Suche  Weihnachten, Weihnachtsgeschichten , Weihnachtslieder oder einfach Weinachts eintragen. Unter den Autoren sind u.a. Jules Verne, Theodor Storm, Guy de Maupassant,  Johann Wolfgang von Goethe zu finden.

Ein paar Links dazu:

http://www.vorleser.net/bang_heiligen_abend/hoerbuch.html

„Kurzgeschichte eines Jungen, der am Heiligen Abend Mitleid mit dem einsamen Lehrer bekommt.“

http://www.vorleser.net/maupassant_weihnachtsmaerchen/hoerbuch.html

http://www.vorleser.net/loens_weihnachtsbaum/hoerbuch.html

http://www.vorleser.net/kyber_schneemann/hoerbuch.html

„Die Geschichte von einem Schneemann, dessen Herz in Liebe für ein Schnee-Elfchen entbrennt – was zu einer folgenschweren Schmelze führt.“

http://www.vorleser.net/steyer_weihnachtslieder/hoerbuch.html

http://www.vorleser.net/kyber_tannenbaum/hoerbuch.html

„Es war einmal ein kleiner Tannenbaum im tiefen Tannenwalde, der wollte so gerne ein Weihnachtsbaum sein. Ob sein Wunsch in Erfüllung geht?“

Eine echte Schatzgrube:-)

Advertisements

„Mit Musik motivieren – Pop im Sprachunterricht“ (DaF-Community, 27. Oktober 2015)

DaF- Community lädt zum Musik- Dienstagtreffen ein:

Termin: Di, 27.10.2015, 19-20 Uhr GMT+1 (ACHTUNG Wechsel auf Winterzeit !!)  Überprüfe die Zeitdifferenzen!

Moderation: Rüdiger Riechert, IIK
Präsentation: Andreas Westhofen, IIK

Raumadresse: DaF-Community-Raum 
einfach zum angegebenen Termin mit dem eigenen Namen (ohne Passwort) einloggen

Thema: Web2.0 Ressourcen: Mit Musik motivieren – deutschsprachige Popmusik im Sprachunterricht

Quelle: http://dafnet.web2.0campus.net/di-27-10-15-mit-musik-motivieren-pop-im-sprachunterricht/#more-2227

PS. Ich habe im Internet ein bisschen recherchiert und habe einen interessanten Beitrag von Andreas Westhofen gefunden:   Unterrichtsmodul: Deutschsprachige Musik: Cro („Bye Bye“     (Quelle:  http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst/2015/daf-info-2015-07-08.php#1  )

Kinderrechte – ein Animationsfilm bei e-politik.de

588685_original_R_K_B_by_Gerd Altmann_pixelio.de

Ein Animationsfilm  über die Kinderrechte (von Jan Künzl und Julia Kotulla) im Rahmen des Projekts WissensWerte.  Im DaF-Unterricht ab Niveau B1 einsetzbar.

http://www.e-politik.de/lesen/artikel/2013/wissenswerte-kinderrechte/

Bildquelle: Gerd Altmann/ pixelio.de

Wortschatz:

das Recht – prawo

Menschenrechte (die – Plural) – prawa człowieka

Kinderrechte (die- Plural) – prawa dziecka

die Bildung –  oświata, wykształcenie, kształcenie

die Konvention – konwencja

die Vereinten Nationen  – Narody Zjednoczone

die UNO – ONZ

der Weltfrieden – pokój na świecie

der Vertrag – układ, umowa, kontrakt

das Diskriminierungsverbot – zakaz dyskryminacji

die Enwicklung – rozwój

die Menschenrechtsverletzung – łamanie praw człowieka

der Vertreter – przedstawiciel

die Erziehung – wychowanie

das Grundgesetz – konstytucja

Entwicklungsländer (die – Plural) – kraje rozwijające się

die Gewalt – przemoc

die Armut – bieda

der Erfolg – sukces

der Einfluß – wpływ

die Grundlage – podstawa

erklären –  wyjaśniać, objaśniać

Menschenrechte schützen – chronić prawa człowieka

sich an den Vertrag halten – przestrzegać układu/ umowy

gelten für + Akkusativ – obowiązywać, dotyczyć

das Recht haben auf + Akkusativ – mieć prawo do ….

seine Meinung sagen – wyrazić swoją opinię

sich ergeben aus + Dativ – wynikać z…..

gezwungen werden – zostać zmuszonym

an Krankheiten sterben – umierać na choroby

abhängen von + Dativ – zależeć od

abschneiden gut/ schlecht  bei + Dativ – wypaść w czymś dobrze/ źle (np. na teście – bei einem Test)

mitbestimmen – współdecydować

sich auskennen mit/ in  + Dativ – znać się na czymś

Es wäre gut….. – byłoby dobrze

eine ganze Menge an Problemen – mnóstwo problemów

das Recht auf Erziehung ohne Gewalt- prawo do wychowania bez przemocy

wesentlich – istotny

gut gebildet – dobrze wykształcony

Learn German Online

Lernen Sie Deutsch mit dem Blog von Sarah http://www.learn-german-language-online.com/

Die Autorin emphielt u.a.  solche Kategorien wie: Top Tips, German phrases and words (darunter Business German Phrases mit Audio unterstützt), German grammar, German numbers and the German alphabet, How to translate properly, Jobs and Career und German Surnames.

„When buying a house the key is: location, location, location.

When learning German it is most definitely: perseverance, perseverance, perseverance.“ (Sarah http://www.learn-german-language-online.com/about-me.html)

Podcasts für Deutschlerner – Grüße aus Deutschland

Bei Goethe-Institut Deutschland finden Sie „Grüße aus Deutschland“ – 60 Folgen von Podcasts, alles thematisch geordnet (darunter auch Märchen, Feste und Bräuche).

http://www.goethe.de/lrn/prj/gad/deindex.htm

Zu den Podcasts gibt es PDF-Dateien mit der Transkription. Sprachniveau – ab B1

KuBus – Kultur-Videos aus Deutschland (via Goethe-Institut London)

BERLIN – PROJEKT Beim  Goethe-Institut München http://www.goethe.de/kue/flm/prj/kub/deindex.htm  kann man sich 49 Videos zu 9 Themen (Bildende Kunst, Film, Forschung und Technologie, Literatur und Theater, Musik, Panorama, Politische Kultur, Städte und Regionen, Wirtschaft und Soziales) anschauen. Die Filme dauern ca. 15 Minuten. Zu jedem Film gibt es „einen Hintergrundartikel und  Textfassung“.  Hier nur ein Beispiel zum Thema Städte und Regionen – der Film „Chinesen in Deutschland“ http://www.goethe.de/kue/flm/prj/kub/std/de3982400.htm. Im Film erzählen einige Chinesen darüber, wann und warum sie nach Deutschland gekommen sind, was sie in Deutschland studiert haben, was sie beruflich machen u.ä.

Weihnachtsgeschichten kostenlos anhören beim Vorleser.net

© RainerSturm / pixelio.de

Beim Vorleser.net  http://www.vorleser.net kann man sich viele kostenlose Hörbücher mit Weihnachtsgeschichten,  die man abspielen oder  herunterladen kann, anhören. Man muss nur bei der Suche  Weihnachten, Weihnachtsgeschichten , Weihnachtslieder oder einfach Weinachts eintragen. Unter den Autoren sind u.a. Jules Verne, Theodor Storm, Guy de Maupassant,  Johann Wolfgang von Goethe zu finden.

Ein paar Links dazu:

http://www.vorleser.net/bang_heiligen_abend/hoerbuch.html

„Kurzgeschichte eines Jungen, der am Heiligen Abend Mitleid mit dem einsamen Lehrer bekommt.“

http://www.vorleser.net/maupassant_weihnachtsmaerchen/hoerbuch.html

http://www.vorleser.net/loens_weihnachtsbaum/hoerbuch.html

http://www.vorleser.net/steyer_weihnachtslieder/hoerbuch.html

http://www.vorleser.net/kyber_tannenbaum/hoerbuch.html

„Es war einmal ein kleiner Tannenbaum im tiefen Tannenwalde, der wollte so gerne ein Weihnachtsbaum sein. Ob sein Wunsch in Erfüllung geht?“

 

Das bin ich:-) Ich stelle mich vor.

Aufgabe* für die Klasse 1b/c/e.  (Zadanie dla klasy 1b/c/e) Termin wykonania: 7.10.2012

Antwortet auf die Fragen/Odpowiedzcie na pytania.

Nehmt eure Antworten mit Vocaroo auf. /Wasze odpowiedzi nagrajcie korzystajac z programu Vocaroo.

Bildquelle: Gerd Altmannpixelio.de

1. Wie heißt du?

2. Woher kommst du?

3. Wo wohnst du?

4. Was ist dein Hobby?

5. Wie alt bist du?

Znajdziecie go na stronie  http://vocaroo.com/. Jak to działa? Klikacie na record,  nagrywacie się, jeśli zadowoleni jesteście z nagrania to klikacie na Happy with this recording? Click here to save, kopiujecie Wasz link z nagraniem,  wklejacie go w komentarz (nie zapomnijcie podpisać się w komentarzu np. Ola B, Kl. 1e)  i gotowe:-)

Jeśli ktoś chciałby obejrzeć film instruktażowy, zapraszam do skorzystania  ze źródła na you tube .

* antworten auf odpowiadać na , die Antwort, -en – odpowiedź/dzi, fragen – pytać, die Frage,-en – pytanie/a, für – dla, aufnehmen – nagrywać