„When na dworze biały Snow“/ „Wenn na dworze biały Schnee“ ( via blog pedagog)

618541_web_R_K_B_by_Lupo_pixelio.de

Na blogu  pedagog prowadzonym przez Pana Profesora Bogusława Śliwerskiego pojawił się 26 grudnia 2015  post zainspirowany  żartobliwym wierszykiem „When na dworze biały Snow“.

Cały post  Pana Profesora Śliwerskiego znajdą Państwo poniżej:(źródło: http://sliwerski-pedagog.blogspot.com/2015/12/when-na-dworze-biay-snow.html)

No cóż, Święta Bożego Narodzenia są w centralnej Polsce bez śniegu. Nie da się iść po skrzypiącym puchu, ale meteorolodzy zapowiadają pierwsze mrozy z początkiem nadchodzącego tygodnia. Może zatem Nowy Rok powitamy już w białym i mroźnym otoczeniu. Moja akademicka nauczycielka z UŁ (a wieloletnia profesor w zakresie pedagogiki społecznej/pracy socjalnej na Uniwersytecie w Skopje, w Macedonii) – pani dr Maria Donevska (z d. Kuźnik) przysłała mi wierszyk świąteczno-noworoczny:

When na dworze biały Snow

Wtedy Christmas Święta są

Christmas Tree ma bombek w bród

a na Table pełno Food

Karp Fish swimming in the woda

Kill him będzie very szkoda

When na niebie Star zaświeci

Santa leci to the dzieci

I wish zdrowia dla for You

and szczęśliwy New Year too.

Może powinniśmy pójść tym śladem, by zaproponować ten wierszyk w innych językach z większą troską o rymy? Oto jego polsko-niemiecka wersja z nadzieją, że ktoś przyśle swoją po angielsku, francusku, hiszpańsku czy włosku:

Wenn na dworze biały Schnee

śnieżną Kugeln toczy się

Tannenbaum ma bombek w bród

bald i u nas będzie cud

frische karp w wiaderku schwimmt

Tod mu zadać? Szkoda flint

Wenn na niebie Stern zaświeci

lächeln sich unsere dzieci

wünsche zatem w neues rok

Glück und Freude wielki skok!

W komentarzach pod postem znalazłam sympatyczną wersję rosyjską, nieco różniącą się od oryginału, ale przecież chodzi o zabawę :-):

Sympatyczne 🙂
Do świątecznej zabawy dołączam zatem taki wierszyk (z trochę nieudolną transkrypcją, proszę o wyrozumiałość):

Gdy na dworze biełyj snieg
To Rożdiestwo Christa jest
Są szariki na jołkie
I pierogi na stolie
Riby, griby, kulebiaki,
Piej kolendy, jedz przysmaki
Karp pławajet w zimnoj wodzie
Ubić? Sljozy masz na brodzie
Zwiery mówią – toczno czary
Died Maroz przyniesie dary
Bądź szcziastliwym, bądź zdarowym,
Z nowym godam – z rokiem nowym!“

Swoją drogą, tworzenie takich dwujęzycznych wierszyków to świetna rozrywka   językowa 🙂

„Kill him będzie very szkoda/ Tod mu zadać? Szkoda flint.“

Piękne!

Und weiß jemand, wo der Schnee bleibt???

Bildquelle: Lupo  / pixelio.de

 

Die Mitarbeiterbesprechung (gefunden bei Ruthe.de)

In den Hauptrollen:

– der Chef als der Weihnachtsmann

– der Mitarbeiter als Rudolph

– der Kamin – sorgt für warme, freundliche Stimmung und ein gutes Arbeitsklima:-)

 

Idee, Zeichnungen, Stimmen und Musik: Ralph Ruthe (http://www.ruthe.de)
Animation: Falk (http://www.couchkartoffelsalat.de)

 

Weihnachtsquiz 2015 für Erwachsene und Kinder

„(….) Man erfährt viele wissenswerte und lustige Details rund um das Weihnachtsfest und kann die Feiertage unterhaltend gestalten. Die Fragen sind nicht nur für Erwachsene ein Spaß. Auch Kinder können mit raten und hoffentlich alle Fragen mit Leichtigkeit beantworten. Manche Aufgaben geben echte Rätsel auf und lassen alle gemeinsam über das Weihnachtsfest nachdenken.“

Gefunden bei http://weihnachtsquiz.plakos.de

Weihnachtsrätsel zu weihnachtlichen Namen (gefunden bei Landeskunde – Ralf Klötzke)

Quelle: Weihnachtsrätsel zu weihnachtlichen Namen

Ralf Klötzke hat uns zu Weihnachten wieder eine schöne Überraschung vorbereitet: ein Weihnachtsrätsel mit 10 Fragen und,was ich dabei toll finde , mit Quellen, die zur Lösung beitragen können.

Vielen Dank, Ralf!

Adventskalender zum Basteln – 25 kreative Ideen (gefunden bei DEA VITA)

436510_web_R_K_by_siepmanH_pixelio.de

 Bildquelle: siepmanH  / pixelio.de

Auf der WWW-Seite von DEA VITA kann man 25 Ideen zum Basteln von einem Adventskalender finden →  http://deavita.com/dekoration/ideen-fur-adventskalender-basteln.html.

Was ist übrigens ein Adventskalender? Hier finden Sie ein paar  Informationen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Adventskalender

https://www.ekd.de/advent_dezember/brauchbar/advent/adventskalender.html

http://www.sellmer-verlag.de/adventskalender-geschichte.php

http://www.merkur.de/leben/24-tage-freude-schenken-so-gelingt-der-adventskalender-zr-5906001.html

Und wie man einen Online- Adventskalender erstellt, lesen Sie hier  →   http://praxistipps.chip.de/virtuelle-adventskalender-selber-machen_36511

Der Blog Majstersztyk schreibt über den Adventskalender und über den aktuellen Adventskalender der Deutschen Welle http://blog.goethe.de/majstersztyk/archives/230-Advent-2015.html

„Mit Musik motivieren – Pop im Sprachunterricht“ (DaF-Community, 27. Oktober 2015)

DaF- Community lädt zum Musik- Dienstagtreffen ein:

Termin: Di, 27.10.2015, 19-20 Uhr GMT+1 (ACHTUNG Wechsel auf Winterzeit !!)  Überprüfe die Zeitdifferenzen!

Moderation: Rüdiger Riechert, IIK
Präsentation: Andreas Westhofen, IIK

Raumadresse: DaF-Community-Raum 
einfach zum angegebenen Termin mit dem eigenen Namen (ohne Passwort) einloggen

Thema: Web2.0 Ressourcen: Mit Musik motivieren – deutschsprachige Popmusik im Sprachunterricht

Quelle: http://dafnet.web2.0campus.net/di-27-10-15-mit-musik-motivieren-pop-im-sprachunterricht/#more-2227

PS. Ich habe im Internet ein bisschen recherchiert und habe einen interessanten Beitrag von Andreas Westhofen gefunden:   Unterrichtsmodul: Deutschsprachige Musik: Cro („Bye Bye“     (Quelle:  http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst/2015/daf-info-2015-07-08.php#1  )

DaF-Materialien zu Graphic Novels in der Schule

LANDESKUNDE macht auf ein interessantes Web-Projekt „Graphic Novels“ aufmerksam https://landeskunde.wordpress.com/2015/02/26/daf-materialien-zu-graphic-novels-in-der-schule/ (Beitrag vom 26. Februar 2015).
Vielen Dank, Ralf!

landeskunde

Die Goethe-Institute im Baltikum und Polen haben ein gemeinsames Web-Projekt entwickelt, das über die Comicszenen in Deutschland, Polen und den baltischen Ländern informiert. Interessant für Deutschlerner sind besonders die didaktischen Materialien zu zwei ausgewählten Graphic Novels:

  • Im Himmel ist Jahrmarkt von Birgit Weyhe
  • Kinderland von Mawil

Hier einige Beispiele:

Download Symbol Didaktisierung „Im Himmel ist Jahrmarkt“ (PDF, 83,71 MB)

Download Symbol Didaktisierung „Kinderland“ (PDF, 243 MB)

und das Dossier „Graphic Novels“.


Siehe auch hier im Blog die Seite: Comics/DaF

Ursprünglichen Post anzeigen

Einladung zur 4. DaFWEBKON 2015, Thema: Deutsch spielerisch gestalten, Termin: 6. – 8. März 2015

Vom 6. bis zum 8. März 2015 findet die 4. DaFWEBKON 2015 statt (die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos).

Die Organisatorinnen:

Angelika Güttl-Strahlhofer (gründete 2006 gemeinsam mit Kollegen die DaF-Community,eine Community in der sich DaF-Lehrende aus aller Welt wöchentlich live-online auf deutsch austauschen und sich über neue Entwicklungen im Internet informieren)

Heike Philp (ist Gründerin und Geschäftsführerin der let’s talk online sprl in Brüssel, technischer Support für Sprachenunterricht und Veranstaltungen in Echtzeit via Internet.)

Mitorganisatorin: Nadja Blust (arbeitet seit 1985 als Deutschlehrerin in den Schulen mit erweitertem Deutschunterricht in Russland, 11 Jahre als Multiplikatorin des Goethe Instituts Moskau und Multplikatorin des Deutsch-Russischen Hauses Moskau)

laden zu einer Reihe von interessanten Vorträgen, Symposien und Diskussionen ein.

Quelle: http://dafwebkon.com/?page_id=616

Unten finden Sie die Einladung des Organisatorteams:

 

Sehr geehrte Interessierte an der DaFWEBKON,

es freut uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass das Programm der DaFWEBKON 2015 veröffentlicht wurde.
Es ist unter: http://bit.ly/dafwebkon15 im Überblick oder
auf der Webseite: http://dafwebkon im Detail zu sehen: http://dafwebkon.com/?page_id=875
Kleinere Änderungen sind noch möglich.Diesmal möchten wir Sie auf die Möglichkeit hinweisen, die DaFWEBKON nicht nur alleine vor dem Bildschirm zu genießen, sondern das in netter Gesellschaft zu tun: wie z.B. einige

* bulgarische Deutschlehrerende, die auf Initiative von Rumi Vojnova am Gymnasium “Hl.Hl.Kyrill und Method” in Blagoevgrad, Bulgarien am Freitag gemeinsam die DaFWEBKON verfolgen oder

* österreichische Lehrende, die sich zu einer KidZ-Konferenz in Linz treffen und am Samstag Vormittag gemeinsam von der Konferenz aus die DaFWEBKON erleben werden.

Wird noch jemand gemeinsam mit Kolleginnen oder Kollegen die DaFWEBKOM vom 6-8. März 2015 verfolgen? Bitte geben Sie uns Bescheid, wir werden Sie gerne persönlich begrüßen!

***Noch ein Hinweis, alle Zeiten sind in GMT/UTC +1 – das ist die Zeitzone MEZ/CET der deutschsprachigen Länder angegeben. Unter http://www.zeitverschiebung.net/de/ können Sie die Zeitdifferenz herausfinden. Im Überblicksprogramm sind die Termine ebenfalls Zeitangaben für unterschiedliche Zeitzonen verlinkt.

***Die Teilnahme an der Konferenz ist einfach auf die Webadresse des Raumes, die im Programm angegeben sind, klicken. Detailliertere Hinweise zur Teilnahme finden Sie auf dieser Seite:http://dafwebkon.com/?page_id=160

***Bitte leiten Sie diese Information auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter,

Beste Grüße aus dem winterlichen Österreich/Belgien/Frankreich,

Angelika Güttl-Strahlhofer/Heike Philp/Nadja Blust